Tierkommunikation - Ihr Tier hört mit und nun kommt es zu Wort.

Tierkommunikation - was ist das?

Die Tierkommunikation ist eine Art "Fernfühlen" zur Verständigung zwischen Mensch und Tier. Unsere Haustiere kommunizieren wortlos und geben uns dennoch zu verstehen, was sie wünschen. Hier geht es um lautlose, gefühlte Sprache. 

Während des Tiergesprächs wird also über Fernfühlen eine Verbindung zwischen mir und Ihrem Tier hergestellt. Die empfangenen Botschaften beinhalten individuelle, persönliche wie auch unbeeinflusste Informationen, deren Quelle nur das Tier selbst sein kann.

Was fühlt Ihr Tier in welcher Situation (z. B. Umzug, Urlaub, Tierarztbesuch)? Weshalb zeigt es Ihnen ein bestimmtes Verhalten (nach Familienzuwachs oder Wegfall einer geliebten Bezugsperson)? Ist es vielleicht einsam (sein tierischer Freund ist nicht mehr da)? Durch die Tierkommunikation leihe ich Ihrem Tier meine Stimme. Ich gebe wertfrei seine Eindrücke und Wünsche weiter. Schwierige Alltagssituationen lassen sich zumeist unkompliziert auflösen. Durch Verständnis und Mitgefühl dem Tier gegenüber versuche ich vertrauen zu schaffen und somit ein respektvolles und harmonisches Miteinander zu erreichen. Für Sie und Ihren Tiergefährten.

Für meine Arbeit ist es wichtig, vorurteilsfrei und mit geringem Vorwissen in das "Gespräch" mit Ihrem Tier zu gehen.

Deshalb kontaktieren Sie mich bitte möglichst per E-Mail. Ich werde umgehend antworten und Ihnen einen Termin für die Tierkommunikation und das im Anschluss stattfindende Telefonat anbieten. Zum Abschluss erstelle ich eine Niederschrift über den Gesprächsverlauf mit naturheilkundlichen Empfehlungen und Ernährungstipps für Ihr Tier.

Was benötige ich noch von Ihnen?

  • Name und Alter Ihres Tieres. Seit wann lebt es bei Ihnen bzw. gab es Vorbesitzer? Ist es kastriert?
  • Ein aktuelles Foto auf dem Ihr Gefährte in die Kamera schaut. Der Kopf ist ausreichend. Es wird kein Ganzkörperfoto benötigt!
  • Ihre Fragen oder Botschaften an das Tier.

Tierkommunikation mit Wildtieren

Es ist ebenfalls möglich, mit Wildtieren zu kommunizieren.

Jedoch möchte ich Ihnen speziell für Eichhörnchen meine Kollegin Heike Adam empfehlen. Sie gilt auf diesem Gebiet als Expertin und kann Sie dahingehend auch auf die besonderen Anforderungen bei Zufütterung oder dem Einrichten einer Futterstation in Ihrem Garten/Balkon fundiert beraten.

Logo

Teresa Nitsch

Tierhomöopathie - Tierkommunikation - Ernährungsberatung - Kundenstimmen

KONTAKT

Einen Großteil meiner Einnahmen spende ich an Tierschutzverein Aue-Schwarzenberg mehr dazu unter: Meine Angebote.

 

Datenschutzerklärung · Impressum · © Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.